rahmenlos
Forschungsluft schnuppern in Hameln-Pyrmont

Die Idee dahinter


Ziel des Schülerforschungszentrums (SFZ) Hameln-Pyrmont ist die Förderung der mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont.

Mit Sportvereinen und Musikschulen existieren etablierte Strukturen, um die sportlichen und musikalischen Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen im Freizeitbereich aktiv zu fördern. Vielerorts fehlt jedoch eine entsprechende Anlaufstelle für eine altersgerechte Unterstützung mathematisch oder naturwissenschaftlich interessierter Schülerinnen und Schüler durch Angebote im sogenannten MINT-Bereich. Das Akronym MINT steht dabei für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie) und Technik.

Zwar erlaubt die Fülle der online frei zugänglichen MINT-Angebote eine eigenständige Beschäftigung mit vielen spannenden Phänomenen, Projekten und Wettbewerben. Doch häufig fehlen hierbei der Austausch und die gemeinsamen Erlebnisse mit Gleichgesinnten. Und wie in den Sportvereinen und den Musikschulen erfordert eine gezielte Förderung der Betreuung durch ein geschultes Personal, das bei Problemen mit Tipps zur Seite steht und die konkreten Projekte und Fragestellungen in einen größeren fachlichen Kontext setzen kann. Anspruchsvollere Projektarbeiten erfordern zudem adäquate räumliche Gegebenheiten und das Vorhandensein von entsprechendem Equipement zur Verwirklichung der eigenen Ideen.

Leitbild des SFZ Hameln-Pyrmont

Mit dem SFZ Hameln-Pyrmont existiert nun ein Ort im Landkreis Hameln-Pyrmont, an dem sich neugierige und MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrer Herkunft und den finanziellen Möglichkeiten ihrer Eltern mit Gleichgesinnten treffen können, um ihren Vorlieben und Begabungen nachzugehen und dabei Unterstützung von Lehrkräften und Ehrenamtlichen sowie Expertinnen und Experten aus der Wirtschaft und dem erweiterten Bildungssektor zu erhalten. Das SFZ versteht sich als zentrale Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, um sich über die regionalen und überregionalen Fördermöglichkeiten im MINT-Bereich zu informieren. Es deckt prinzipiell alle MINT-Bereiche ab, die jedoch in ihrer fachlichen Breite und Tiefe von Angebot zu Angebot variieren.

Standort des SFZ Hameln-Pyrmont

Die Angebote finden in der Regel Nachmittags entweder am Standort des SFZ Hameln-Pyrmont, dem ehemaligen Hausmeisterwohnhaus an der Hamelner Klütschule, oder in den Räumen der Kooperationspartner statt.

Standort des SFZ Hameln-Pyrmont: Das ehemalige Hausmeisterwohnhaus der Klütschule

Qualitätskriterien für Schülerforschungszentren

Das SFZ Hameln-Pyrmont sieht sich in seinem Handeln und Wirken den Qualitätskriterien für Schülerforschungszentren verpflichtet, die in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe des SFZ Süd-Württemberg, der Stiftung Jugend forscht e. V. und der Joachim Herz Stiftung entwickelt wurden. Die Marke SFZ® wird mit freundlicher Genehmigung der Joachim Herz Stiftung Hamburg verwendet.

Unterstützer und Kooperationspartner des SFZ Hameln-Pyrmont